Susanna Nieuwmunster
Dipl. Hebamme/Stillberaterin IBCLC
Dipl. Naturärztin TEN
Eigerweg 1
CH-4852 Rothrist

Telefon 079 239 86 22
info@naturheilkunde-rothrist.ch














:: Über mich



:: Aus- / Weiterbildungen

:: Kursangebot



:: Wochenbettbetreuung



:: Vermietung / Verkauf

:: Pinwand / Jobs


Seit 1997 im Angebot:

Wochenbettbetreuung und Stillberatung bei Ihnen zuhause

Aufgaben der Hebamme


Wöchnerin / "Wöchner":
-  Beurteilung der Gebärmutterrückbildungs-/Blutungskontrolle
-  Bei Bedarf/Wunsch Bauchmassage bei verzögerter Gebärmutterrückbildung
-  Beurteilung einer eventuellen Geburtsverletzung (Dammschnitt, -Riss, Kaiser- Schnittnaht)
-  Brustkontrolle
-  Stilltipps (Erklärungen zum richtigen Ansetzen, bei Milcheinschuss, bei Brustwarzenverletzungen,
   Milchbildung, Stillpositionen, Brustmassage, Brustpflege, Ernährung in der Stillzeit,...)
-  Auf Wunsch Anleitung zum Tragetuchbinden
-  Zeit für die Beantwortung offener Fragen und für Gespräche


Beim Baby:
-  Gespräch mit den Eltern über das Verhalten des Babys, seinen Trinkrhythmus und seine
   Schlaf- und Wachphasen.
-  Trösten lernen
-  Wickeln, Baden und Hautpflege
-  Beurteilung der Nabelheilung, Ausscheidung und Temperatur
-  Erlernen einfacher Babymassage-Griffe, die z.B. bei Bauchschmerzen helfen können
-  Bei Bedarf Blutentnahmen (z.B. "Guthrie-Test", der beim Neugeborenen zwischen der 72. und 96.
   Lebensstunde stattfindet) und besondere Kontrollen (z.B. wenn das Kind "Neugeborenengelbsucht"
   hat)
-  Tipps bei unruhigen und schreienden Babies
-  Anleitungen zur schnellen Rhythmusfindung der Babies im Alltag


Wichtig:   Die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse übernimmt die Wochenbettbetreuung bei Ihnen
                   zuhause bis und mit 10. Tag nach der Geburt (verlängerte Betreuung über diese Zeit hinaus
                   mit Rezept des/der Gynäkologin wird ebenso von der Grundversicherung Ihrer
                   Krankenkasse übernommen). Zudem haben Sie ab dem 11. Tag nach der Geburt 
                   3 Stillberatungen zugut. Für diese Leistungen müssen Sie weder Franchise noch Selbstbehalt
                   bezahlen!